DIE HEIZTHERME MIT PULSIERENDER VERBRENNUNG

Flyer

ePaper
Teilen:

 

BESSER NOCH ALS KONDENSATION:

Die pulsierende Verbrennung besitzt ein von allen übrigen Heizgeräten völlig abweichendes Funktionsprinzip : SIE ARBEITET OHNE BRENNER UND STROM (ausser Anlaufstrom)

DIE HEIZTHERME MIT PULSIERENDER VERBRENNUNG
Dieses in seiner Art einmalige Heizgerät hat seine außergewöhnlichen Leistungsmerkmale unter Beweis gestellt. Seine Technologie ist der Grund für seine extreme:


• SPARSAMKEIT UND UMVELTFREUNDLICHKEIT
• EINFACHHEIT
• LEISTUNGSFÄHIGKEIT
• ZUVERLÄSSIGKEIT

PULSIERENDER VERBRENNUNG WIE FUNKTIONIERT DAS?
WEITERE INFORMATIONEN
OPTIMIERTER WÄRMEAUSTAUSCH

• Der Wärmetauscher besteht aus einem Strang spiralförmiger Röhren, die unter der Verbrennungskammer verlaufen, wobei die gesamte Einheit von Heizungswasser umgeben ist, um einen optimalen Wärmeaustausch zu erzielen.
• Die pulsierenden Druckzustände infolge der fortlaufenden Verbrennungen bewirken, dass die Verbrennungsgase in turbulenter Bewegung die Austauscherröhren durchströmen und damit ein Höchstmaß ihrer Energie an die umgebende Flüssigkeit abgeben.

Es zeigt sich, dass die Verbrennungsgase am Ausgang des Wärmetauschers bis auf 25°C absinken können. Hier werden sie über ein einfaches PPS-Rohr ausgeschieden !
WARUM BRAUCHT SIE KEINEN BRENNER?

»» Das Luft-Gas-Gemisch wird direkt in die Verbrennungskammer eingeführt.
»» Die Mikroverbrennung wird ausgelöst.
»» Die Verbrennungsgase ziehen durch den Strang der Wärmetauscherröhren ab und bewirken einen Unterdruck, so das wieder neues Luft-Gas-Gemisch einströmt.
(115 Zündungen pro Sekunde).
»» Der in den Verbrennungsprodukten enthaltene Wasserdampf kondensiert von selbst und steigert damit den Energietransfer.


EINFACHE UND VIELFÄLTIGE INSTALLIERUNG
INSTALLATIONS MÖGLICHKEITEN

• Außerdem benötigt das Heizgerät weder Kamin noch Abzugsventil. Für die Ableitung der Abgase reicht ein einfaches PPS - Rohr. Für die Zuluft kann die Raumluft verwendet werden.

• Das "PULSATOIRE" Heizgerät ist die ideale Lösung für alle Arten der Beheizung. Ob alt oder neu, oder kollektiv, einzeln oder als Kaskadenfeuerung, wenn große Leistungen benötigt werden.

• Mit der geräteinternen Regelung werden automatisch 1 bis 3 unabhängige und verschiedenartige Heizkreise verwaltet wie Heizkörper, Sanitär- warmwasser, Fußbodenheizung, Luftheizgeräte, Warmluftheizgeräte, Wärmetauscher…

• Wenn Sie höhere Leistungen benötigen dann können auch mehrere Geräte zusammen geschlossen werden. EFAHREN SIE MEHR ÜBER DIE KASKADENSCHALTUNG

 

Der innovative Brennwertkessel...                      

Unser Heizungs- Mietkauf Angebot:     

punkt hellblau Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre neue Heizungsanlage über einen staatlichen Mietkaufgeber zu finanzieren.

punkt hellblau Es ist keine Bankanfrage notwendig. Sie erhalten einen 15 Jahresvertrag den Sie aber jederzeit Kündigen können.

punkt hellblau Sie bekommen 15 Jahre Vollgarantie und zahlen 15 Jahre keine Wartungskosten. Nach 15 Jahren sind Sie Eigentümer der Anlage.

punkt hellblau Dieses Angebot kann jeder Hausbesitzer in Anspruch nehmen. Egal ob gewerblich oder Privat.

>Die Vorteile
BIS ZU 40 % WENIGER GASVERBRAUCH
MAN BENÖTIGT WEDER KAMIN NOCH ABZUGSVENTIL
STAATLICHE FORDERUNG MÖGLICH
NIEDRIGSTE NOX ABGASWERTE             (10 MG/KW.H)
SEHR GERINGER STROMVERBRAUCH
DAS GERÄT ARBEITET OHNE BRENNER
DIE INSTALLATION IST ÜBERALL IM HAUS MÖGLICH
DAS GERÄT IST SEIT 10 JAHREN IN FRANKREICH IM EINSATZ

Das Prinzip des Pulsator-Reaktors verringert den Treibhauseffekt (CO2) und senkt die NOx-Emissionen nahezu auf Null.